1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Ernährungsberatung

Ernährungsberater Otto / Dolge

Ernährungsberater R. Dolge / S. Otto
(© Dolge / Otto)

Steckbrief

 

Wer bin ich?

 

SO: Ich bin Susann Otto,  B. Sc. Diätetik.

RD: Mein Name ist René Dolge und ich bin Ernährungsberater am Olympiastützpunkt Sachsen e.V.

 

Was mache ich?

 

SO: Ich bin Diätassistentin und arbeite in der Ernährungsberatung und -therapie.  Mein Kollege René Dolge und ich betreuen ab jetzt den Bereich Ernährung an euren Sportschulen.

 

RD: Als Diätassistent arbeite ich freiberuflich als Sporternährungsberater und werde zusammen mit Frau Otto Ernährungsunterricht, Ernährungsberatung für Sportlerinnen/Sportler, Trainerinnen/Trainer und alle anderen Interessenten im Bereich der Sportschulen übernehmen.

 

Was sind die Ziele meiner Arbeit hier an dieser Schule?

 

SO: Mein Hauptziel ist es, den Schüler*innen zu zeigen, wie einfach sie sich ausgewogen ernähren können. Sie sollen dabei ein gesundes und individuelles Ess- und Trinkverhalten entwickeln, sich vor Ernährungsmythen schützen und wissen, was gut für sie ist. Zusätzlich biete ich auch Eltern, Lehrer*innen und Trainer*innen an, sie in Ernährungsfragen zu beraten.

 

RD: Die bedarfsgerechte Ernährungsweise im Bereich Leistungssport soll nicht nur das ganze sportliche Potential ausschöpfen helfen, sondern insbesondere im Alltag Wachstum und Entwicklung absichern, die Gesundheit erhalten und fördern, sowie die optimale Anpassung an alle Trainingsreize gewährleisten und zusätzlich dabei unterstützen am Wettkampftag die beste Leistung abrufen zu können.

 

Warum könnt ihr jederzeit das Gespräch mit mir suchen?

 

SO: Weil es mir ein großes Anliegen ist euch individuell zu betreuen und zu unterstützen.

 

RD: Ich bin der Meinung, dass eine an eure Bedarfe angepasste Ernährung eines der größten Potentiale im Sport darstellt. Dies motiviert mich jederzeit mit euch daran zu arbeiten und die Leistungsreserve zu aktivieren.

 

Wie und wo erreicht ihr mich?

 

Jeden Donnerstags findet eine offene Sprechstunde von 11:00 bis 13:00 statt.

Außerdem könnt ihr uns eine Mail schreiben an: ernaehrungsberatung@sportgym.lernsax.de

oder uns anrufen unter: 0151-58116015

 

Was bedeutet Essen für mich?

 

SO: Genuss, Energie, Gesundheit und Freude.

 

RD: Entspannung, Genuss, gemeinsame Zeit mit Familie und Freunden, sowie fester Bestandteil des strukturierten Trainings

 

Mein absolutes Lieblingsessen?

 

SO: Da gibt es keins, ich mag sehr viele Gerichte.

 

RD: Frisch gekochtes Essen aus guten Zutaten und vor allem selbst gebackenen Kuchen

 

Dieses Essen ist schon als Kind immer liegen geblieben?

 

SO: Ich habe schon immer alles gegessen.

RD: Gerichte mit Innereien.

 

Drei Tipps für eine ausgewogene und sportgerechte Ernährung:

 

SO: 1. Bevorzuge natürliche Lebensmittel.

  1. Iss bunt, von allem etwas.
  2. Iss regelmäßig über den Tag verteilt.

 

RD:     1. Lerne deinen Energieverbrauch durch Alltag und Training kennen und versuche diesen

            möglichst durch Grundnahrungsmittel am Tag zu decken

2. Trinke ausreichend Wasser, ungesüßten Tee und stark verdünnte Direktsäfte, so dass dein Urin über den ganzen Tag hellgelb bleibt

3. Plane die Zeit zwischen den Trainingseinheiten (wann sollte ich was und wie viel essen, damit ich mich schnell vom Training erholen kann und bereit für die nächste Belastung mit besserer Leistung bin)

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 98 39 60 66
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Zentrales Dienstzimmer Internat

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landessportgymnasium