Landessportgymnasium - Fußball - U17 von RB verteidigt in Dresden ersten Platz
  1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Fußball

12.03.2018 - U17 von RB verteidigt in Dresden ersten Platz

Leipzig. Alle fünf Großfeldteams im RB-Nachwuchs waren erfolgreich. Den Auftakt machte am Freitag die U19 mit einem 4:2 in der Bundesliga gegen Wolfsburg. Trainer Robert Klauß meinte: „Mit viel Leidenschaft und einer Energieleistung haben wir einen verdienten Sieg eingefahren. Unsere erfolgreichen Konter haben den Unterschied ausgemacht.“ Mit dem vierten Dreier in Folge sind die Bullen auf Platz fünf punktgleich mit den Niedersachsen.

Die U17 verteidige mit einem ungefährdeten 3:0 bei Dynamo Dresden die Spitze in der B-Jugend-Bundesliga. Vor der Pause traf Fabrice Hartmann (37.). Nach dem Wechsel sorgten Noah Jean Holm (45.) und wiederum Hartmann (68.) für den Endstand. Das Wochenende runden die Siege der U16 gegen den Halleschen FC (2:1), das 8:2 der U15 gegen Cottbus sowie das 2:0 der U14 in Aue ab. bjs

Leipziger Volkszeitung, 12.03.2018

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 83 21 28
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Internat (Frühdienstzimmer)

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat