1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Turnen

14.05.2019 - TuG-Turnerinnen mit Nervenflattern und im Bundesliga-Mittelfeld

Ulm. Maskottchen-Bär Tuggy sowie Glücksbringer-Elefant Jala hatten in der Kuhberghalle von Ulm nicht ihren besten Job für die Leipziger Zweitliga-Turnerinnen erledigt. Der Aufsteiger verpatzte gleich das erste Wettkampfgerät Stufenbarren und musste mehrere Abzüge am Boden verkraften.

In der Tageswertung belegte das Team den sechsten Platz. Im Gesamtklassement nehmen die TuG-Mädchen den vierten Rang ein. „Im zweiten Halbjahr greifen wir wieder oben an, da wollen wir bleiben“, versichert Trainerin Kerstin Schlegel, deren Tochter Alina fehlerfrei turnte und beste Leipziger Einzelkämpferin war (9./46,10 Punkte). Die nächste Herausforderung wartet mit den deutschen Jugend-Meisterschaften.

Der Dresdner SC (3.) verteidigte die Tabellenspitze. Tagessieger wurde Titmoning II vor Berkheim. Bis auf die sächsischen Teams traten alle anderen mit ausländischen Gaststarterinnen an. kefö

Leipziger Volkszeitung, 14.05.2019

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 98 39 60 66
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Zentrales Dienstzimmer Internat

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat