1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Ringen

07.10.2013 -  Ringen: Markneukirchen für WKG zu stark

Die Zweitliga-Ringer der WKG Leipzig-Taucha scheinen außer Tritt. Mit 15:24 unterlagen sie vor 190 Zuschauern in Markneukirchen. Nach dem Traumstart mit zwei Siegen kassierten sie vorgestern die dritte Niederlage hintereinander.
Doch Thomas Weidner findet eine solche Behauptung ungerecht. "Wenn wir am Sonnabend gegen Werdau gewinnen, sind wir voll im Soll. Sechs bis sieben Siege bis zum Saisonende wären in Ordnung", erklärt der WKG-Freistil-Trainer. Er verweist auf das extrem junge Team. "Nach dem 30-Jährigen Nico Graf kommt Dustin Scherf mit 24. Der Rest in unserer Mannschaft sind ja noch halbe Kinder", meint Weidner, ohne damit die jungen Burschen beleidigen zu wollen. nt

Punkte für Leipzig-Taucha: Dustin Scherf 4:0, Thiele 4:0, Graf 3:0, Steinforth 1:3, Dietrich 1:3, Zymara 1:3, Darius Wedekind 1:3.

Leipziger Volkszeitung, 7.10.2013

Marginalspalte

Online-Lernplattform, Lehrstellenportal, Bildungsmedien

Kontakt

Allgemein

  • SymbolPostanschrift:
    Landesgymnasium für Sport Leipzig
    Marschnerstraße 30
    04109 Leipzig
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 75 00
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 83 21 28
  • SymbolE-Mail
  • SymbolLagebeschreibung

Internat (Frühdienstzimmer)

  • SymbolTelefon:
    (+49) (0341) 9 85 76 51
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0341) 9 85 76 70
© Landesbildungsrat